Bezirksverband der Gartenfreunde Hannover-Land e.V.
Bezirksverband der Gartenfreunde Hannover-Land e.V.

Hier finden Sie uns

Bezirksverband der Gartenfreunde Hannover-Land e.V.


Vahrenwalder Str. 209A
30165 Hannover

Sie erreichen uns

in geraden Kalenderwochen

donnerstags ab 17.00 Uhr in unserer Geschäftsstelle

Verbandstag 2017

BV Hannover-Land e.V. feiert Verbandstag und Jubiläum

Nach bewährter Tradition feierte der Bezirksverband (BV) seinen Verbandstag in Seelze, Ortsteil Letter. Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Steckert eröffnete die Sitzung und begrüßte die anwesenden Delegierten und Gäste, hierunter auch LNG-Präsident Joachim Roemer, sowie Oliver Wächter, Geschäftsführer des Verlags W. Wächter, zum Verbandstag, der in diesem Jahr mit dem 70-jährigen Bestehens des BV zusammen fiel.

 

Grußwort von LNG-Präsident Joachim Roemer

In seinem Grußwort überbrachte Joachim Roemer seine Glückwünsche zum Jubiläum und warf einen Blick auf die vergangenen 70 Jahre. Der Zusammenschluss der Vereine zu einem BV ist eine Entscheidung gewesen, zu der Gfd Roemer auch nachträglich noch einmal gratulierte. Als starker Verband mit über 3100 Mitgliedern und einer Fläche von 116 ha ist der BV eine Institution und für die Zukunft gut gerüstet.

 

Unsere Verbandszeitung „Gartenfreund“

Sowohl Oliver Wächter als auch Joachim Roemer betonten die Notwendigkeit und Vorteile einer Verbandszeitung. Neben aktuellen Themen und Informationen von BDG und LNG hat im „Gartenfreund“ jeder Verein die Möglichkeit über seine Veranstaltungen und Aktivitäten zu berichten und seine Mitglieder zu informieren.

 

Bericht der Bezirksfachberatung

In ihrem Bericht ließ Miriam Soboll die vergangenen zwei Jahre Revue passieren. Sie berichtete von den Besuchen verschiedener Ausstellungen, Messen und Gartenfestivals, sowie der „Gartenfreund“-Expertenforen in Münster. Im vergangenen Jahr wurde für die Vereinsfachberater ein Tagesseminar zum Thema „Rosen“ durchgeführt und der Tag des Gartens in Weetzen mit einem Info-Stand zum Thema „Naturnahes Gärtnern“ gefeiert. In diesem Jahr war die Fachberatung auf der Grünen Woche in Berlin mit dem Thema „Kompost“ präsent. Mit Blick auf die nächsten Aktivitäten nannte sie den diesjährigen Tag des Gartens, der am Sonntag, dem 11.06.2017 in Letter gefeiert wird. Die Bezirksfachberatung informiert dann an ihrem Infostand rund um den Themenkomplex „Ernteverfrühung und Kulturmaßnahmen“. Gegen Ende des Jahres soll wieder ein Fachberater-Tagesseminar stattfinden.

 

Vorstandswahlen

Die Wahlleitung übernahm Joachim Roemer. Der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Steckert wurde in seinem Amt bestätigt. Die bisherige 2. Schriftführerin Simone Mäkel rückte auf den Posten der 2. Kassiererin. Der 1. Schriftführer Dietmar Schumacher schied nach vier Jahren aus dem Vorstand aus und machte somit seinem Nachfolger, Heinz Eggers, aus dem VdG Letter Platz. Ebenfalls neu in den Vorstand gewählt wurde Heike Göritz von den Gfdn Mellendorf. Hildegard Marquardt wurde als stellvertretende Bezirksfachberaterin wiedergewählt. Seit dieser Wahl kann der Vorstand des BV mit einer Frauenquote von 50% aufwarten.

 

Siegerehrung im BV-Wettbewerb

Im Bezirkswettbewerb wurden die Sieger der beiden Kategorien „mit und ohne Vereinshaus“ ausgezeichnet. In der Kategorie ohne Vereinshaus sicherte sich der KGV Moorgrund den 3. Platz. Zweiter wurde der VdG Almhorst. Der 1. Platz ging mit deutlichem Vorsprung an den KGV Rethen/Leine mit der Kolonie Galgenberg.

In der Kategorie „mit Vereinshaus“ freute sich der Verein der Gartenfreunde Langenhagen Rennbahnblick über den 3. Platz. Der 2. Platz ging an den KGV Barsinghausen mit der Kolonie Neue Wiese. Überraschender Weise sicherte sich der KGV Barsinghausen auch den 1. Platz mit der Kolonie Deisterblick. Die Gewinner können sich über Preisgelder im Wert von 500€, 750€ und 1000€ freuen. Die weiteren Platzierungen im Wettbewerb können bei der Fachberatung erfragt werden.

 

Vorstellung der neuen Fachberater

Nach der bestandenen Prüfung des gut halbjährigen Fachberater-Grundlehrgangs wurden die 11 neuen Fachberater vorgestellt. Sie erhielten neben ihrer Prüfungsurkunde einen Fachberaterausweis und ein Buchgeschenk.

 

Buffina und das Akkordeon-Duo

Da auf einem Verbandstag ein Rahmenprogramm nicht fehlen darf, sorgten in diesem Jahr die Clownin Buffina sowie ein Akkordeon-Duo zu Beginn der Veranstaltung, zwischendurch und in den Pausen für Abwechslung und Unterhaltung.

 

Miriam Soboll

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bezirksverband der Gartenfreunde Hannover-Land e.V.